Links

Gegenlicht am Morgen. Bennington 2011
Hier sind einige Links, die wir spannend und hilfreich finden, und die uns zu unseren Reisen und Wanderungen inspirieren:

http://christine-on-big-trip.blogspot.com/
Christine, auch bekannt unter Ihrem Trailnamen "German Tourist", beschreibt in ihrem Blog ihre zahlreichen Wanderungen und anderen Abenteuer. Sie hat die "Triple Crown", d.h. sie ist bereits den AT, den PCT und den CDT gewandert, die drei großen Weitwanderwege der USA (jeder einzelne dieser Trails benötigt ca. ein halbes Jahr). Außerdem war sie mit dem Kanu auf dem Yukon und dem Mississippi unterwegs. Highly recommended!

http://www.whiteblaze.net/forum/forum.php
In diesem Forum haben wir vor unserer ersten Wanderung auf dem Appalachian Trail tolle Hilfe und Rat bekommen. Außerdem hatten wir innerhalb weniger Tage mehrere Kontakte, die uns später mit der Logistik vor Ort in den USA geholfen haben. Wer Fragen zum Weitwandern hat, speziell zu Trails in den USA, der sollte sie dort stellen.

http://vimeo.com/search/sort:duration/format:thumbnail?q=Appalachian+Trail
https://www.youtube.com/results?search_query=appalachian+trail
Suchergebnisse zu Filmen über den Appalachian Trail auf den beiden wichtigsten Filmportalen. Bei Youtube gibt es eine Doku vom NDR auf Deutsch ("Durch die Wildnis Amerikas"), die sehr gut zeigt, was es mit diesem berühmten Trail auf sich hat.

http://benbenvieblog.com/tag/appalachian-trail/
Tolle Fotos vom Appalachian Trail von jemandem, der seinen Lebensunterhalt mit Fotografie bestreitet.

http://mitupela.net/b/index.php?blog=2&cat=42
Blog von einem Paar aus Australien, das den Bibbulmun Track gelaufen ist, der laut vielen Wanderern teilweise noch schöner sein soll als der AT. German Tourist (s.o.) ist den Bibb schon zweimal gegangen. Aus unserer Sicht ist der Bibb wirklich schön, aber ganz anders als der AT und gar nicht direkt vergleichbar. In dem verlinkten Blog gibt es auch einen sehr ausführlichen Review zum SPOT 2 GPS Messenger, den wir auch benutzt haben, um unsere Aufenthaltsorte per Satellit an die Karten auf unserem Blog weiterzugeben.

http://patagoniandreams.com/
Auch wenn wir so schnell nicht nach Patagonien kommen werden, ist diese Seite einen Besuch wert. Gute Fotos und eindrucksvolle Touren. Vielleicht ein mögliches Ziel für das nächste Sabbatjahr.

http://www.wanderbares-deutschland.de/
Man muss ja nicht gleich um die Welt fliegen, um ein schönes Naturerlebnis zu haben. Auch hier in Deutschland macht wandern Freude. Unsere Empfehlungen wären da z.B. der Saar-Hunsrück-Steig, der Schluchtensteig im Schwarzwald, der Westerwaldsteig, der Eifelsteig, der Roothaarsteig usw. usw.

http://alex-rubenbauer.de/
Besonders die Artikel über Minimalismus und Persönlichkeitsentwicklung sind lesenswert. Wenn wir wandern, sind wir manchmal erstaunt, wie wenig wir brauchen, um zufrieden zu sein. (Besonders natürlich, wenn man alles selber tragen muss.) Aber auch im Alltag sind viele Dinge überflüssig, und es geht darum, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

http://zenhabits.net/
Wer "Simplicity" sucht und außerdem tiefgehende englische Texte zu den wichtigsten Themen des Lebens sucht, der ist bei Leo Babauta richtig. Hier gibt es viele hilfreiche und sinnvolle Gedanken zu Minimalismus, Gesundheit, Motivation, Inspiration, Glück, Beziehungen usw. usw. Ein unglaublich wertvoller Schatz, der immer wieder gehoben werden will. Und außerdem alles völlig kostenlos!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns über jede Nachricht.
Im Auswahlfeld "Kommentar schreiben als" kann man als Profil "Anonym" nehmen, dann benötigt man keine Anmeldung.
Die Sicherheitsabfrage, die erscheint, wenn man auf "Veröffentllichen" klickt, ist leider zur Vermeidung von Spam notwendig.